Formulare

Wenn Sie Ihr Kind beurlauben lassen möchten:

 Beurlaubung

Wenn Sie Ihr Kind entschuldigen möchten:

Krankmeldung

Wenn ein Leistungsnachweis verloren gegangen ist:

Verlorener Leistungsnachweis

Hinweise zur Krankmeldung, Befreiung, Beurlaubung

Kann eine Schülerin am Unterricht nicht teilnehmen, wird die Schule vor Unterrichtsbeginn ab 7.30 Uhr telefonisch oder per Fax verständigt. (Telefon 089/23702880; Telefax 089/237028833)

Ab dem dritten Tag des Fernbleibens muss der Schule eine schriftliche Entschuldigung vorliegen oder auf Verlangen auch ein ärztliches Attest.

Erkrankt eine Schülerin während der Unterrichtszeit, wird sie nach Rücksprache mit der Lehrkraft und der/dem Erziehungsberechtigten von der Schulleitung vom Unterricht befreit und bei Bedarf abgeholt.

Beurlaubungen für besondere Anlässe werden drei Tage vorher schriftlich bei der Schulleitung beantragt. Für Urlaubsreisen sind Beurlaubungen nicht möglich.